Die wundersh öne Ortshaft Moieciu de Jos liegt in Moieciu, in der Nähe von Bran, am nord-westlichen Füsse der Bucegi Bergen und am östlichen Füsse der Piatra Craiului Bergen . Das Dorf Moieciu de Jos ist schon seit Jahre 1805 documentarisch erwähnt. Es verfügt über zahlreiche Stellen wo Volkskunst und insbesonders Kreationen durch Horzbearbeitung gefunden werden können.

Bran Schloss ist ein wichtiges Monument und eine Sehenswürdichkeit die ein Symbol des rumänisches Tourismus ist, sowohl wegen ihrer Schonheit und ihrer zauberhaften Umgebung als auch wegen der Dracula Legende. Man vermutet das Schloss wurde einmal von Vlad Tepes besitzt. Die Zitadelle hat vier Türme die jeder in eine der vier Himmelsrichtungen liegen. So wie die Mauer des Schlosses, die Türme sind aus massiven Stein gebaut.

Rasnov Burg wurde in ungefähr derselbe Zeit wie Prejmer Burg errichtet. Erw ä hnt wurde sie für das erste Mal in die Dokumente des Jahres 1355. Während der nächster Jahrhunderte wurde sie mehrmals umgebaut und konsolidiert und jetzt zählt sie sich unter die schönsten Burgen Rumäniens. Es ist wichtig zu errinern dass zwischen den Mauern dieser Burg hat sich die Armee von Mihai Viteazul untergebracht nachdem sie in Miraslau untergelegen war. Piatra Craiului ist ein Massiv der Meridionali Carpaten, das sich zwischen Rucar-Bran und Barsa Fluss befindet, und ist der imposantester Gebirgsstock aus Kalkstein Rumäniens. Es erreicht seine maximale Höhe von 2238 m mit dem LA OM Gipfel oder Piscu Baciului-Gipfel. Es ist auch ein complexes Rezervat (148 000 ha).

Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns:

Tel: +4(021)326.49.31
Handy: +4.0722.311.034
Email: acasala@casastan.ro
Kontaktperson: Liviu STAN